Monat März, 2018

Hatchet 4: Victor Crowley

2006 wurde der Slasher „Hatchet“ als Geheimtipp gehandelt. Als „Old School American Horror“ bezeichneten ihn die Macher selbst. Aber was damals funktioniert hat, muss heute nicht mehr unbedingt gut ...

Weiter lesen  

Happy Deathday

In diesem schwarzhumorigen Zeitschleifen-Slasher kämpft eine Frau immer wieder gegen ihren eigenen Tod. Und wir notieren mit „Happy Deathday“ nach „Scouts vs. Zombies“ die nächste Filmperle von Regisseur Christopher ...

Weiter lesen  

The Wailing – Die Besessenen

Bisweilen lohnt sich ein Blick über den Tellerrand hinaus: Dieser Horrorstreifen stellt zwar unsere Sehgewohnheiten sowohl als Westeuropäer als auch als Horrorfans auf den Kopf, bietet auf der anderen ...

Weiter lesen  

Jigsaw

Totgesagte leben bekanntlich länger: Sieben Jahre nach dem angeblich finalen Kapitel kehrt das Saw-Franchise um den fiesen Fallenbastler John Kramer alias Jigsaw zurück. Aber interessiert das heutzutage überhaupt noch ...

Weiter lesen