Beiträge von Martin Riggs (Seite 3)

Alle Beiträge chronologisch sortiert

Bedeviled – Das Böse geht online

  •   16. März 2017

Hurra, der Horror-Grusel-Schreck-Thriller ist endlich im neuen Jahrtausend angekommen, und der Schwarze Mann macht sich auf dem Smartphone breit. Leider ist das auch schon alles, was an diesem Filmchen ...

Weiter lesen  

Ouija – Ursprung des Bösen

  •   23. Februar 2017

Der nächste Film zum Brettspiel erscheint und soll uns das Fürchten lehren. Das Ergebnis ist nicht so schlimm wie es hätte werden können. Besonders gut im Kopf hängen bleibt ...

Weiter lesen  

Martyrs – Remake

  •   2. November 2016

Klar, wenn die Franzosen mal wieder einen starken Horrorfilm raushauen, schreit das förmlich nach einem Remake. Also hat Hollywood sich des Films „Martyrs“ von 2008 angenommen – und die ...

Weiter lesen  

Skin Collector

  •   23. Oktober 2016

Dieser kleine, dreckige Reißer wartet mit einer durchaus illustren Riege an B-Film-Schauspielern und einem krassen Schurken auf. Ein paar neue Ideen hätten es aber gerne auch sein können. Die ...

Weiter lesen  

Night of the Living Deb

  •   27. September 2016

Haben sie, oder haben sie nicht? Eine etwas ungeschickte junge Frau erwacht mit Filmriss im Bett ihres Angebeteten. Doch das ist nur die Ausgangssituation für eine sehenswerte Komödie. Die ...

Weiter lesen  

Ghostbusters (2016)

  •   15. Juli 2016

Was wurde im Vorfeld nicht alles auf diese neue Version der heldenhaften Geisterexperten eingedroschen. Dabei ist der Gruselspaß einfach nur das geworden, was er sein soll: eine Mordsgaudi für ...

Weiter lesen  

Bunker of the Dead

  •   29. Mai 2016

So viel Spaß für wenig Geld – dieser deutsche Zombiefilm zeigt, dass man auch mit niedrigem Budget einen guten Knisterstreifen hinbekommen kann. Man darf sich eben nur nicht selbst ...

Weiter lesen