Beiträge von Martin Riggs (Seite 7)

Alle Beiträge chronologisch sortiert

Among the Living

  •   4. Februar 2015

In der französischen Provinz werden drei Kinder Zeuge eines ultimativen Horrors. Und wir werden Zeuge einer unausgegorenen Geschichte. Nebenbei lernen wir noch, woran man einen französischen Film erkennt: Alle ...

Weiter lesen  

The Prank – der Streich

  •   1. Januar 2015

Soll das ein Jugenddrama sein? Eine Milieu-Studie? Oder ein Krimi? Egal, auf jeden Fall ist dieser billig heruntergekurbelte Lost-Footage-Kram ziemlich öde. Die Geschichte Der Trekkie Connor und seine Freunde ...

Weiter lesen  

Cyborg 009-1

  •   10. Dezember 2014

Mit diesem hochtourigen Reißer aus Japan kommt eine weitere Manga-Verfilmung nach Deutschland. Die ist zwar ganz schön blutig, ansonsten aber eher blutleer. Die Geschichte Schon 140 Jahre dauert der ...

Weiter lesen  

Damned on Earth

  •   24. November 2014

Ausgerechnet in jenem Land, das reinrassigen Genre-Filmen noch immer misstrauisch gegenübersteht – Deutschland – liefert nun ein Regisseur eben so etwas ab: eine echte Fantasy-Blut-Nummer. Mit einigen Macken aber ...

Weiter lesen  

Sharknado 2

  •   15. Oktober 2014

Unglaublich, aber die Fortsetzung zum Verlegenheits-Hit „Sharknado“ ist genau die Trash-Granate, die wir uns schon für Teil 1 gewünscht haben. Ob das Absicht ist? Die Geschichte Fin und April, ...

Weiter lesen  

Devil’s Due

  •   14. Oktober 2014

In diesem Found-Footage-Streifen freut sich ein junges Pärchen auf Nachwuchs. Nur hat hier der Teufel höchstpersönlich die Pranke im Spiel. Leider hat man das alles irgendwo schon mal gesehen. ...

Weiter lesen  

Mr. Jones

  •   28. August 2014

Ein neuer Lost-Footage-Film will uns zeigen, wie gefährlich abgedrehte Künstler sein können. Das klappt leider nur zum Teil, der Rest ist … nun ja … schwierig anzuschauen. Die Geschichte ...

Weiter lesen