Beiträge von Martin Riggs

Sein Pseudonym hat er von Martin Riggs aus "Lethal Weapon" entliehen, einer seiner liebsten Filmfiguren. In seiner Freizeit widmet er sich leidenschaftlich gern dem Thema Kino, unter anderem allem, was ihm eine Gänsehaut oder ein Lachen beschert.

Alle Beiträge chronologisch sortiert

Es (2017)

  •   16. November 2018

Endlich zeigt mal einer, wie Es richtig geht. Der Argentinier Andrés Muschietti legt mit seiner Interpretation des Clown-Grauens von Horrormeister Stephen King einen der besten Horrorfilme überhaupt vor. Die ...

Weiter lesen  

Open the door

  •   31. August 2018

Ein Filmteam macht Urlaub in Bulgarien und dreht nebenbei schnellschnell ein Gruselfilmchen. Anders kann ich mir nicht erklären, wie dieser Ramsch über ein verhextes Haus entstanden sein soll. Die ...

Weiter lesen  

The End?

  •   14. August 2018

Für einen miesepetrigen Manager wird ein ganz normaler Aufzug zum Fahrstuhl des Grauens. Außerhalb seines kleinen Reichs bricht die Apokalypse aus und beschert uns einen durchaus spannenden Genre-Beitrag aus ...

Weiter lesen  

Nightmare – Schlaf nicht ein!

  •   15. April 2018

In diesem Dämonen-Schocker versucht sich Action-Ikone Maggie Q („Stirb langsam 4.0“) mal in einem ganz anderen Fach. Leider hätte sie sich dafür ruhig ein etwas originelleres Drehbuch aussuchen können. ...

Weiter lesen  

Happy Deathday

  •   19. März 2018

In diesem schwarzhumorigen Zeitschleifen-Slasher kämpft eine Frau immer wieder gegen ihren eigenen Tod. Und wir notieren mit „Happy Deathday“ nach „Scouts vs. Zombies“ die nächste Filmperle von Regisseur Christopher ...

Weiter lesen  

Day of the Dead: Bloodline

  •   17. Januar 2018

Jetzt verfilmen sie Filme neu, die schon vor gut zehn Jahren neu verfilmt wurden. Und schon das Original aus den 80ern war eigentlich gar nicht sonderlich erfolgreich. Nun denn, ...

Weiter lesen  

Peelers

  •   11. November 2017

In einem Striplokal verwandeln sich Gäste in blutrünstige Monster. Nur ist „Peelers“ leider nicht „From Dusk till Dawn“, vor allem nicht so lustig. Auch wenn auf dem Werbeplakat was ...

Weiter lesen  

Red Christmas – Blutige Weihnachten

  •   4. Oktober 2017

Ein zugehängter Fremder mischt die Weihnachtsfeier einer Familie auf und mordet fröhlich los. Offenbar hat er so seine Gründe dafür. Nun heißt es für die Feierwilligen nicht mehr „Merry ...

Weiter lesen  

Tanz der Teufel

  •   24. September 2017

Nach langer Leidensgeschichte ist „Tanz der Teufel“ in Deutschland frei und legal erhältlich. Und das wüste Frühwerk des begnadeten Regisseurs Sam Raimi ist noch immer einen Blick wert. Die ...

Weiter lesen