09.07.2019

„The Boy 2“ verschiebt Puppentheater

„The Boy 2“ verschiebt Puppentheater

Mit „Annabelle 3“ und „Child’s Play“ beherrschen die mordlüsternen Puppen den Kinosommer und sorgen für ein Überangebot in den Kinos. Klar, dass dabei Opfer nicht lange auf sich warten lassen: Der für August angekündigte „The Boy 2“ mit Katie Holmes und Ralph Ineson zieht sich zurück und wird erst am 05. Dezember 2019 etwas Grusel in der Vorweihnachtszeit versprühen. Damit startet der neue Horrorfilm von Regisseur William Brent Bell einen Tag vor Veröffentlichung in den USA. Im Zuge der Verschiebung gönnt sich der Junge aus Porzellan auch gleich noch einen neuen Titel und wird nun unter „Brahms: The Boy 2“ anlaufen. Der offizielle Trailer des 1. Teils verkürzt das Warten auf den Nachfolger.

Offizieller Trailer „The Boy“


Foto/Trailer: Capelight Pictures

Über den Autor Cotton Weary

Als Kind der 90er Jahre wuchs Cotton Weary mit der gerade startenden Teenie-Horrorwelle auf. „Scream“ legte nicht nur den Grundstein für die Freude an Horrorfilmen, sondern war auch der Stein des Anstoßes, um Kino lieben zu lernen.
Mehr von Cotton Weary  

Aktuelle Filmkritiken

Mehr zeigen