17.12.2020

Heute auf Netflix: The Call

Heute auf Netflix: The Call

Früher war alles besser. Oder nicht? Netflix hat sich den Zeitreisen-Grusel „The Call“ gesichert, der ursprünglich in den erst in den südkoreanischen Kinos starten sollte und letztlich für den weltweiten Streamingmarkt zur Verfügung gestellt wurde. Zwei ungleiche Frauen freunden sich über ein zufälliges Telefonat miteinander an. Das Problem: Beide trennen 20 Jahre Zeit und Raum. Während die eine in der Gegenwart lebt, bewohnt die andere das gleiche Haus in der Vergangenheit. Doch die ungewöhnliche Verbindung wirkt sich schleichend auf die Entwicklungen der Geschichte aus und bringt das Leben beider Frauen in tödliche Gefahr. Unsere heutige Empfehlung: Bedenkenlos einschalten!

The Call auf Netflix

Offizieller Trailer The Call

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Foto/Trailer: Netflix

Über den Autor Cotton Weary

Als Kind der 90er Jahre wuchs Cotton Weary mit der gerade startenden Teenie-Horrorwelle auf. „Scream“ legte nicht nur den Grundstein für die Freude an Horrorfilmen, sondern war auch der Stein des Anstoßes, um Kino lieben zu lernen.
Mehr von Cotton Weary  

Aktuelle Filmkritiken

Mehr zeigen