26.01.2021

Heute auf Nitro: Anaconda

Heute auf Nitro: Anaconda

Wenn du nicht atmen kannst, kannst du nicht schreien! Schon allein die herrlich altbackene Plakatzeile macht deutlich, dass „Anaconda“ im Rückblick ein ungewollt komischer Klassiker des Tierhorrors ist! Der Start der später deutlich ausgetretenen Filmreihe lässt sich unter dem Vorwand des Retro-Apsektes aber immer wieder anschauen. Fernsehsender Nitro nimmt die Generation der 90er-Jahre noch einmal mit auf die Reise durch den Amazonas, als Jennifer Lopez noch am Anfang ihrer Karriere stand und Rapper Ice Cube zwischen Tonstudio und Filmset pendelte. Luft anhalten und handgemachte Effekte genießen!

Anaconda auf Nitro

Offizieller Trailer Anaconda

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Foto/Trailer: Sony Pictures

Über den Autor Cotton Weary

Als Kind der 90er Jahre wuchs Cotton Weary mit der gerade startenden Teenie-Horrorwelle auf. „Scream“ legte nicht nur den Grundstein für die Freude an Horrorfilmen, sondern war auch der Stein des Anstoßes, um Kino lieben zu lernen.
Mehr von Cotton Weary  

Aktuelle Filmkritiken

Mehr zeigen