Matomo

21.11.2020

Heute auf Amazon Prime: Session 9

Heute auf Amazon Prime: Session 9

Manche Filmjuwelen bleiben unentdeckt! Ähnlich erging es auch dem atmosphärischen Grusler „Session 9„, der 2001 erschien und seither nur wenigen Horrorfreunden ein Begriff sein dürfte. Grund genug, um das Werk in Erinnerung zu rufen: Bei den Restaurierungsarbeiten eines alten Sanatoriums stoßen vier Arbeiter auf die Tonbandaufnahmen ehemaliger Patientensitzungen. Die schrecklichen Vorgänge in der Anstalt, von dem die Aufnahmen zeugen, haben sich über die Jahre allerdings auch in dem Gebäude manifestiert und zieht die Männer in ihren Bann. Erhöhter Gruselfaktor!

Session 9 auf Amazon Prime

Inhaltsverzeichnis

Offizieller Trailer Session 9

Sie sehen gerade einen Platzhalterinhalt von Youtube. Um auf den eigentlichen Inhalt zuzugreifen, klicken Sie auf die Schaltfläche unten. Bitte beachten Sie, dass dabei Daten an Drittanbieter weitergegeben werden.

Mehr Informationen

Foto/Trailer: Capelight Pictures

Über den Autor Cotton Weary

Als Kind der 90er Jahre wuchs Cotton Weary mit der gerade startenden Teenie-Horrorwelle auf. „Scream“ legte nicht nur den Grundstein für die Freude an Horrorfilmen, sondern war auch der Stein des Anstoßes, um Kino lieben zu lernen.
Mehr von Cotton Weary  

Aktuelle Filmkritiken auf Horrormagazin.de

Mehr Filmkritiken zeigen