Filmkritik Bewertung: 3/5 SterneThe Breed

Vergiss Cujo

Die Hunde sind in The Breed die Hauptdarsteller – jedenfalls betrifft das die Rolle der mutierten Killer-Bestien, die ihr Unwesen treiben. Das merken die Freunde Matt, John, Nicki, Sara und Noah sehr schnell, denn sie sind die ersten, welche angegriffen werden.

Die Versionen

Die DVD von The Breed ist als FSK 16 Version in Deutschland erhältlich.

Das Urteil von Horrormagazin.de

„Cujo“ war nur der Anfang „The Breed“ setzt noch einen Drauf.

Bewertung: 3/5 Sterne

Der offizielle Trailer zum Film "The Breed"

Über den Autor Ash Williams

Vor Jahren hat er sich noch vor Horrorfilmen gegruselt. Naja, vielleicht so ein bisschen. Jetzt schaut er sie jedenfalls mit ganz anderen Augen. Je länger er sich mit diesen Filmen auseinander setzte, desto mehr faszinierten sie ihn.
Mehr von Ash Williams  

Weitere Filmkritiken im Genre Horrorthriller

Mehr zeigen