Monat Januar, 2012

The Shrine

Altbekannte Zutaten: Ein Fluch, abweisende Dorfbewohner, die Besuchern an die Wäsche wollen, blutrünstige Riten. Aber die Mischung macht’s. Und die ist in diesem Fall mehr als geglückt. Die Geschichte ...

Weiter lesen  

Kiss the Abyss

Dieser Debütfilm von Ken Winkler bringt frischen Wind ins etwas überstrapazierte Genre des Zombiefilms. Er beleuchtet packend die emotionelle Seite des Wiederauflebens – auch aus Sicht der Untoten. Die ...

Weiter lesen  

Underworld: Awakening 3D

Das war nicht ernst gemeint, oder? Was in den ersten Minuten noch nach einem fetten Fantasy-Horror-Gemetzel auszieht, verwandelt sich zunehmend in eine Mutter-Kind-Schnulze. Flotte Actionszenen und der passende Soundtrack ...

Weiter lesen  

Scream of the Banshee

Ein Beitrag aus der After-Dark-Reihe: Eine irische Totenfee sorgt für blutende Ohren und ausreichend Spannung. Kein Meisterwerk, aber eine sehr charmante Old-School-Produktion. Die Geschichte Wir Jungs wissen es ja: ...

Weiter lesen  

Dead Cert

Dracula ist tot, lang lebe Dracula. Jahrzehnte nach dem Ende der legendären Hammer-Studios erheben sich auch in England die Vampire wieder aus ihren Grüften und mischen diesmal die Unterwelt ...

Weiter lesen  

Neighbor

Was haben wir? Eine durchgeknallte Killerin, die nach Belieben ihre Nachbarn kalt macht. Das könnte natürlich ein hübscher spannender Slasher-Film sein. Ist es aber nicht. Stattdessen warten knapp 90 ...

Weiter lesen  

I Spit on Your Grave

Bereits 1978 erregte das Original mit demselben Titel (deutsch: „Ich spucke auf dein Grab“) die Gemüter und sorgte für kontroverse Diskussionen. Auch dieses Remake ist ähnlich harte Kost, besticht ...

Weiter lesen  

The Task

Sechs geltungsbedürftige Kandidaten steigen bei der Reality-Show „The Task“ ein. Wenn sie eine Nacht in einem ehemaligen Hochsicherheitsgefängnis überstehen, gibt’s Geld. Nur ist das gar nicht so einfach. Die ...

Weiter lesen