Zombies

Sie schlurfen, beißen, kauen, sabbern und denken nicht allzu viel: Zombies. Erschaffen hat sie George A. Romero mit seinem Klassiker „Die Nacht der lebenden Toten“ im Jahr 1968. Zombies gelten als Gleichnis für den hirntoten Konsumenten. Ein Produkt des Kapitalismus, der kaufende und nicht denkende Kunden haben will. Und ganz im Ernst: Sehen wir uns an, was Apple mit seinen Smartphones angerichtet hat, lässt das keinen Zweifel mehr. Zombies gibt es nicht nur im Film, sie schlurfen auch durch die realen Fußgängerzonen, das Handy vor der Lapichte und fernab dem Hier und Jetzt.
Und wie das mit Metaphern so ist, gehen auch Zombies mit der Zeit. Zack Snyder ließ sie in seinem Remake von „Dawn of the Dead“ im Jahr 2004 rennen – die Zeiten werden eben schneller. „Warm Bodies“ schreibt ihnen romantische Züge und die Fähigkeit zu denken zu. Hoffen wir nur, dass „Twilight“-Autorin Stephenie Meyer nicht auf die Idee kommt, ein Zombie-Buch zu schreiben. Das wäre der Tod der Untoten.

Angriff der Lederhosenzombies

Das hat bei der zünftigen Hüttengaudi noch gefehlt: Aus dem Nichts bricht eine Zombie-Epidemie aus. Fortan dienen Bierzeltgarnituren, Schneefräsen, Skistöcke und weitere zweckentfremdete Werkzeuge als Waffen gegen die gefräßige ...

Weiter lesen  

The Walking Dead (Staffel 6)

Es ist und bleibt ein Serien-Phänomen: Auch die sechste Staffel von „The Walking Dead“ hält uns Zombie-Fans bei Laune. Mehr als zwölf Stunden Hochspannung münden diesmal in einen Cliffhanger, ...

Weiter lesen  

Attack of the Undead – Lost Town

Ein halbwegs annehmbarer Zombiestreifen, künstlich aufgepeppt mit einem Schummeltitel, unnötige Referenzen zum Serienklassiker „The Walking Dead“, Freigabe künstlich auf „ab 18 Jahre“ hochgejubelt, fertig ist die Enttäuschung. Unnötigerweise, wie ...

Weiter lesen  

Stolz und Vorurteil & Zombies

Kostümschinken mit Zombies – wieso auch nicht? In diesem absurden Genre-Mix, basierend auf einem Roman von Seth Grahame-Smith, halten Zombies die feine englische Gesellschaft auf Trab. Doch die weiß ...

Weiter lesen  

Night of the Living Deb

Haben sie, oder haben sie nicht? Eine etwas ungeschickte junge Frau erwacht mit Filmriss im Bett ihres Angebeteten. Doch das ist nur die Ausgangssituation für eine sehenswerte Komödie. Die ...

Weiter lesen