Beiträge von Angus Sc.

Seine Affinität zu Horrorfilmen hatte er bereits in früher Jugend entdeckt. Daraus resultiert seine Vorliebe für Horrorklassiker aus den späten Siebzigern und frühen Achtzigern.

Alle Beiträge chronologisch sortiert

Don’t Knock Twice

  •   4. Mai 2017

Hurra, es gibt sie noch – diese kleinen Filmchen, die das Rad zwar nicht neu erfinden, aber Althergebrachtes überzeugend präsentieren. Hier geht es um Geister, viele Gemeinheiten und eine ...

Weiter lesen  

Angriff der Lederhosenzombies

  •   4. Februar 2017

Das hat bei der zünftigen Hüttengaudi noch gefehlt: Aus dem Nichts bricht eine Zombie-Epidemie aus. Fortan dienen Bierzeltgarnituren, Schneefräsen, Skistöcke und weitere zweckentfremdete Werkzeuge als Waffen gegen die gefräßige ...

Weiter lesen  

The Walking Dead (Staffel 6)

  •   30. November 2016

Es ist und bleibt ein Serien-Phänomen: Auch die sechste Staffel von „The Walking Dead“ hält uns Zombie-Fans bei Laune. Mehr als zwölf Stunden Hochspannung münden diesmal in einen Cliffhanger, ...

Weiter lesen  

Attack of the Undead – Lost Town

  •   10. November 2016

Ein halbwegs annehmbarer Zombiestreifen, künstlich aufgepeppt mit einem Schummeltitel, unnötige Referenzen zum Serienklassiker „The Walking Dead“, Freigabe künstlich auf „ab 18 Jahre“ hochgejubelt, fertig ist die Enttäuschung. Unnötigerweise, wie ...

Weiter lesen  

The Blackburn Asylum – Der Nächste bitte!

  •   9. November 2016

Mittelmäßiges Filmchen über mittelmäßige Leutchen, die eine mittelmäßige Gruselmine entdeckt haben, was uns bestenfalls mittelmäßig in Verzückung versetzt. Die Geschichte Also, was haben wir? Eine Gruppe von Studenten auf ...

Weiter lesen  

The Stalking Dead – Mein kopfloser Ex

  •   15. August 2016

Wenn die Hormone hüpfen, setzt bekanntlich häufig der gesunde Menschenverstand aus. So auch bei dem Highschool-Jüngling Robert Klingher, dessen Liebesrausch sogar tödlich für ihn endet. Als Geist macht er ...

Weiter lesen